PostHeaderIcon Von echter Kritik keine Spur?! CSD - und Lesben- und Schwulenbewegung heute. Ein Diskussionsabend mit Elmar Kraushaar.

In seinem Essay Kein Protest. Eine Frage des Anstands* formuliert Elmar Kraushaar eine scharfe Kritik am Mainstream der aktuellen Lesben- und Schwulenbewegung.

Hip, werbewirksam und vor allem marktkonform trete sie heute auf. Schauplatz ihrer politischen Auseinandersetzungen sei dieser Tage mehr facebook als die Straße. Und wenn es auf die Straße gehe, dann eher karnevalistisch, in Form einer entpolitisierten Party, wie Kraushaar die heutigen CSD´s – namentlich auch den Bielefelder – bewertet.

Ein ernsthaftes Bestreben, Grundsätzliches in Frage zu stellen, die Geschlechterordnung und Sexualmoral zu verändern, Herrschaft und Unterdrückung zu bekämpfen und sich dabei auf wissenschaftlich-kritische Theorien zu berufen sowie hierfür harte politische Kämpfe zu führen, vermisst der Autor.

Die Schwulenreferate der Universität und der Fachhochschule Bielefeld, sowie das Lesbenreferat der Fachhochschule Bielefeld haben Elmar Kraushaar eingeladen, um mit ihm über seine für viele vielleicht provokanten, für andere erfreut zur Kenntnis genommenen Thesen zu diskutieren. Der Autor erhält dabei Möglichkeit, seine Gedanken auszuführen, um anschließend mit den Anwesenden darüber in Dialog zu treten. Dabei ist von heftiger Kritik bis zu dankbarer Zustimmung alles erwünscht.

Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch dem, 10. Dezember um 20 h (s.t.) in der Fachhochschule Bielefeld (Kurt-Schumacher- Str. 6, 33615 Bielefeld, Gebäude D) im Raum 207 D. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen!
 
*erschienen in der taz vom 29.07.2014, Link

 

PostHeaderIcon Deutschkurs fällt aus / German course cancelled

Der Deutschkurs muss leider krankheitsbedingt bis auf Weiteres ausfallen.

Bei Fragen meldet Euch bei uns: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Due to illness, the german course is cancelled until further notice.

If you have any questions, please send an email to Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

PostHeaderIcon Einigung bei Semesterticket zwischen ASten und OWL Verkehr

Nach langen Verhandlungen über die Zukunft des Semestertickets wurde nun ein Vertrag
zwischen den Studierendenvertretungen der Fachhochschule sowie der Uni Bielefeld
und der "OWL Verkehr GmbH" unterzeichnet.

Dieser läuft bis zum Wintersemester 2019/20 und sieht kontinuierliche Preissteigerungen
bis auf einen Betrag von 142,70 Euro vor. Aktuell kostet das Semsterticket 113,20 Euro.
Die zwischenzeitliche Forderung von bis zu 50% mehr für das Ticket seitens der
Verkehrsbetriebe konnte somit abgewendet werden.

Hier findet ihr eine Stellungnahme der ASten, einen
tagesaktuellen "Zeitungsartikel" der NW gibt es hier zu lesen.

 

PostHeaderIcon Schwimmkurs für ausländische Studierende / Swimming course for foreign students

Auch im Wintersemester 2014 bieten wir in Kooperation mit ISR der Uni Bielefeld
einen kostenlosen wöchentlichen Schwimmkurs an:

Dienstags 14:30-15:30 Uhr
Donnerstags 14:00-15:00 Uhr

Ort: Schwimmbad der Uni Bielefeld

Bei Interesse meldet Euch bei uns: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder kommt einfach vorbei!

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

We offer also in this semester in cooperation with the ISR of the University Bielefeld
a free, weekly swimming course:

Tuesdays 14:30-15:30
Thursdays 14:00-15:00

Location: swimming pool of the University Bielefeld.

If you are interested in our course, please send an email to Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

We look forward to your participation!

 

PostHeaderIcon Beratungszeiten RScEB

Das Referat für Studierende mit chronischer Erkrankung und Behinderung bietet ab November
eigene Beratungszeiten an, und zwar

Donnerstags von 16.00 - 18.00 Uhr

Weitere Informationen findet ihr auf der Unterseite des Referats.

 

<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2

Pinnwand
Nächste Termine
<<  Dezember 2014  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  911121314
151618192021
22232425262728
293031    
fh-asta.de
fh-asta.de